Back to top

Agile Business Analysis CAS SGO

Seminarkonzeption

Agil denkende und handelnde Projektleiter und Business Analysten sind für Unternehmen und Organisationen ein immenser Mehrwert. Im Lehrgang Agile Business Analysis CAS SGO erfahren Sie, wie methodisches Anforderungsmanagement und Prozessmanagement in agilen und plangetriebenen Projekten zum Erfolg führt. Zusätzlich erlernen und reflektieren Sie praxisnah ein Führungsverständnis, welches im digitalen und agilen Umfeld den Wertewandel im Projektvorgehen optimal unterstützt. Auf diese Art und Weise können Sie Auftraggeber und Kunden bei Innovationen, Optimierungen und Produktentwicklungen optimal unterstützen.

 

 

Beginn

25.11.2021
Zum Kalender hinzufügen

Zeit

08:45 - 17:00

Enddatum

21.05.2022
Preis
7920 CHF

Adresse

SGO Business School
Flughofstrasse 50
8152 Glattbrugg-Opfikon

Ziel

  • Sie können Anforderungen verschiedener Stakeholder(gruppen) in Projekten und Prozessen kompetent managen
  • Sie können Prozesse und Strukturen agil gestalten
  • Sie kennen alternative Methoden zur Problemlösung und können diese gezielt einsetzen
  • Sie verfügen über ein agiles Mind-Set und können Veränderungen begleiten und führen
  • Auf Basis von Geschäftsmodellen können Sie innovative Projekte zum Erfolg begleiten

Inhalt

Der Lehrgang ist Modular aufgebaut und besteht aus 12 Seminartagen und 2 Webinaren. Die einzelnen Module bestehen aus 2 – 3 Tagen, ein Webinar dauert ca. 90 Minuten. Zwischen den Modulen liegen in der Regel 3 – 4 Wochen.

Requirements Engineering (3 Tage)
Agiles Prozessmanagement (2 Tage)
Modellierung & Problemlösung (2 Webinare à 90 Minuten)

Agile Leadership (2x 2 Tage)
Prüfungsworkshop - Design Thinking (1 Tag & 2 Tage)

Zielgruppe

  • Business Analyst/in
  • Projektmanager/in
  • Fachspezialisten und IT-Mitarbeiter/in
  • Mitarbeiter im Requirements Engineering
  • Produkt- und Prozessmanager

Voraussetzungen

Für den CAS Agile Business Analysis SGO gibt es keine formalen Zulassungsbedingungen. Wir empfehlen erste Praxiserfahrung als:

  • Business Analyst/in
  • Projektmanager/in
  • Fachspezialisten und IT-Mitarbeiter/in
  • Mitarbeiter im Requirements Engineering
  • Produkt- und Prozessmanager

Unterrichtssprache

Deutsch