Back to top

HFMxtra - HF Marketing verkürzt

Die Höhere Fachschule Marketing (HFM) am zB. Zentrum Bildung ist eine praxisnahe Vertiefung im Marketing. Es ist die höchste interdisziplinäre Marketing-Weiterbildung der Schweiz, die Sie mit dem eidgenössisch anerkannten Diplom Marketing Manager*in HF abschliessen.  Die HFM am zB. ist ein Marketingstudium, das Sie ohne Matura absolvieren können und die aktuell einzige anerkannte Höhere Fachschule für Marketing im Kanton Aargau. Ihr modularisierter Aufbau ermöglicht den hohen Bezug zur Praxis. Mit unserer HFMxtra können Marketing- und Verkaufsfachleute das Studium verkürzt absolvieren. Diese verkürzte Form der HFM wurde am zB. für alle entwickelt, die auf ihrem Weg zur Marketingexpertin bzw. zum Marketingexperten keine Zeit verlieren wollen, insbesondere für Marketing- und Verkaufsfachleute.  Diese Weiterbildungszeit wird Ihnen am zB. Zentrum Bildung auf das Studium der HFM angerechnet. Das heisst, Sie können die Höhere Fachschule Marketing in vier statt in sechs Semestern – als HFMxtra – absolvieren; sogar, wenn der eidg. Abschluss der Lehrgänge Marketing- oder Verkaufsfachleute nicht geklappt hat. Aber auch Absolventen der Lehrgänge Technische Kaufleute oder HWD (in Kombination mit HWDplus) sind berechtigt, unsere verkürzte Form der Höheren Fachschule Marketing zu besuchen. 

Beginn

27.04.2021
Zum Kalender hinzufügen

Zeit

Dienstag, 17:50 - 21:10 Uhr + Freitag, 13:00 - 20:15 Uhr
Preis
6400 CHF

Adresse

zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Aargau Ost
Kreuzlibergstrasse 10
5400 Baden

Leitung

Ruedi Schweizer

Ziel

Die Inhalte der HFM orientieren sich an dem, was der Arbeitsmarkt von Marketern heute erwartet und natürlich am Rahmenlehrplan. Unser erklärtes Ziel ist es immer, das Wissen im Studium so praxisnah wie möglich zu vermitteln. Nur so bereiten wir unsere Absolvierenden optimal vor, um Fach- oder Führungsverantwortung im Marketing- oder Verkaufsbereich übernehmen oder den Schritt in die Selbständigkeit machen zu können.

Inhalt

Das Studium orientiert sich am Rahmenlehrplan. Dabei werden die einzelnen Handlungsfelder in unterschiedliche Module aufgegliedert. Die Handlungsfelder sind:

  • Marketing
  • Verkauf
  • Public Relations
  • Unternehmensführung
  • Personalwesen
  • Rechnungswesen/Finanzierung
  • Informatik/CRM
  • Forschung und Entwicklung
  • Qualitätsmanagement
  • Produktion, Beschaffung, Logistik
  • Wirtschaftsenglisch

Die HFM ist die höchste marketingspezifische Generalistenausbildung für Schweizer Marketer nach eidg. Berufsbildungsgesetz.

Zielgruppe

Unsere Studierenden streben meist eine Führungsfunktion in Marketing oder Verkauf von KMU oder Konzernen an. Sie wollen sich auf der Karriereleiter gezielt weiterentwickeln oder auch ein eigenes Unternehmen gründen.

Voraussetzungen

Die Absolvierenden dieser Lehrgänge können die HFM verkürzt als HFMxtra absolvieren: 

  • Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis
  • Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis
  • Inhaber*innen eines Höheren Wirtschaftsdiploms (HWD) inkl. HWDplus
  • Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis
  • Direktionsassistent*innen mit eidg. Fachausweis
  • Führungsfachleute mit eidg. Fachausweis
  • Spezialisten*innen Unternehmensorganisation mit eidg. Fachausweis

Wir klären gerne individuell für Sie ab, ob einer Ihrer Abschlüsse Sie zum Start in der HFMxtra berechtigt. Fragen Sie einfach nach!

Niveau

eidg. Diplom, Stufe B.A.

Unterrichtssprache

Deutsch

Bemerkungen

Kosten

  • CHF 6'400.00 mit stipendienrechtlichem Wohnsitz
  • CHF 16'400.00 ohne stipendienrechtlichem Wohnsitz

 zusätzlich

  • CHF 190.00 Einschreibegebühren inkl. Studentenausweis
  • CHF 1'260.00 Lehrmittelpauschale
  • CHF 880.00 Promotionsgebühren
  • CHF 1'250.00 Gebühr Diplomprüfung

 externe Kosten

  • CHF 400.00 Prüfungsgebühr Englisch BEC

Der Studiengang wird subventioniert. Wir beraten Sie gerne.

Ratenzahlung ist möglich, fragen Sie nach!