Back to top

Lean Management CAS SGO

Lean Management erfolgreich einführen. Im Rahmen der Professionalisierung des Lean Managements wächst der Bedarf nach vergleichbaren Abschlüssen und beruflichen Perspektiven. Lean Management hilft entscheidend die Effizienz im Unternehmen zu erhöhen und die Wertschöpfung zu steigern. Lernen Sie wie man mit „Lean Thinking“ die Wettbewerbsfähigkeit steigert und schlanke Prozesse kontinuierlich verbessert und optimiert.

Mit schlanken Prozessen und dem Lean Denken werden Produktivität, Flexibilität, Ertragskraft und Wettbewerbsfähigkeit kontinuierlich verbessert und optimiert. Dieser Lehrgang umfasst 5 Module inkl. Prüfungen, welche zum Abschluss Lean Management CAS SGO / CAS in Lean Management führen.

Beginn

08.09.2021
Zum Kalender hinzufügen

Zeit

08:45 - 17:00

Enddatum

07.12.2021
Preis
7'560 CHF

Adresse

SGO Business School
Flughofstrasse 50
8152 Glattbrugg

Ziel

Sie erhalten ein umfassendes und praxisbezogenes Wissen zu Lean Management. Sie kennen die Lean-Methoden und –Werkzeuge des Lean Managements und können
diese kompetent einsetzen und anwenden. Sie sind in der Lage kontinuierliche Verbesserung in Ihrem Unternehmen einzuführen und umzusetzen. Sie kennen die wesentlichen
Ansätze zur optimalen Gestaltung von Prozessen und beherrschen hierzu alle gängigen Prozesswerkzeuge.
Zu den Schritten der kontinuierlichen Prozesssteuerung und –optimierung beherrschen Sie die wichtigen Methoden und Techniken.

Inhalt

Der Lehrgang Lean Management CAS SGO umfasst fünf Module inkl. Prüfung, welche zum Abschluss "Lean Management CAS SGO (Certificate of Advanced Studies mit 10 ECTS Punkten)" führt.

  • Modul 1: Lean Management Grundlagen
  • Modul 2: Strategisches Prozessmanagement
  • Modul 3: Lean Administration oder Lean Production
  • Modul 4: Lean Leadership
  • Modul 5: Praxistransfer und Abschluss

Zielgruppe

- Qualitätsmanager
- Unternehmensorganisatoren
- Projekt- und Teamleiter
- Mitarbeitende Prozessmanagement
- Mitarbeitende Organisationsbereich
- Prozessmanager und Prozessanalysten
- Führungskräfte mit Prozessverantwortung
- Führungskräfte und Mitarbeiter Unternehmens- und Personalentwicklung
- Interessierte Mitarbeiter aus Organisations- und Fachabteilungen

Voraussetzungen

Es gibt keine formalen Zulassungsbedingungen. Erste Praxiserfahrung im Bereich Lean Management sind von Vorteil.
 

Unterrichtssprache

Deutsch