Back to top

Sachbearbeiter*in Sozialversicherung edupool.ch

Die Weiterbildung Sachbearbeiter/in Sozialversicherungen edupool.ch am zB. Zentrum Bildung legt den Grundstein für Ihre Qualifikation im Bereich Sozialversicherungen.

Sie erwerben grundlegendes Wissen in diesem Bereich um in der Leistungsabteilung einer Versicherung souverän Versicherungsfälle prüfen zu können oder im Personalbereich im Thema Sozialversicherung Fragen und Zusammenhänge klären zu können.

Beginn

27.04.2022
Zum Kalender hinzufügen

Zeit

Mittwoch, 17:50 - 20:20 Uhr (tlw. bis 21:10 Uhr)

Enddatum

17.05.2023
Preis
3'500 CHF

Inhalt

Die Stunden- und Fächerplanung dieses Lehrganges richtet sich nach den 4 Handlungsfeldern der edupool.ch Diplomprüfung.

Die Inhalte und Schwerpunkthemen dieser Handlungsfelder werden in folgenden Fächern unterrichtet:

  • Grundlagen Soziale Sicherheit und Sozialhilfe
  • Sozialversicherungen 1. Säule (AHVG/IVG/ELG) und zusätzlich EOG (MSE), FamZG
  • Sozialversicherungen 2. Säule (BVG/UVG) und zusätzlich KVG/AVIG/ Krankentaggeldversicherung (VVG)
  • Arbeitsrecht, Gehaltswesen
  • Prüfungsvorbereitung

Das erworbene Wissen bildet eine solide Grundlage im Bereich der Sozialversicherungen und fördert besonders folgende Kompetenzen:

  • Kennen, Erklären und Beschreiben der geschichtlichen, strukturellen und rechtlichen Zusammenhänge
  • Anwenden der Grundlagen Sozialversicherungen im Beitrags- und Leistungsbereich
  • Erstellen und Kontrollieren von Abrechnungen
  • Praktisches Anwenden von Wissen über Schnittstellen zwischen Arbeitsrecht und Gehaltswesen
  • Benennen und Interpretieren der wichtigsten Kennzahlen und Statistiken
  • Erläutern und Begründen von aktuellen Tendenzen sowie Reformen innerhalb der Sozialpolitik
  • Schaffen der Grundlagen für den Fachausweis-Bildungsgang

Als Sachbearbeiter*in arbeiten Sie beispielsweise bei einer Versicherung in der Leistungsabteilung und überprüfen Versicherungsfälle, sind im Personalwesen für die Sozialversicherungen zuständig oder wirken in Verwaltungen, Sozialversicherungsanstalten oder sozialen Institutionen. Sie erstellen die Beitragsabrechnungen und überprüfen die Leistungsabrechnungen an den Arbeitgeber. Sie erteilen kompetent Auskunft an die Mitarbeitenden, Kunden, Behörden etc. über einfache Sozialversicherungsfragen und beschreiben die Zusammenhänge.

Zielgruppe

Sie lernen die Strukturen der sozialen Sicherheit in der Schweiz kennen und können den versicherten Personenkreis definieren. Ausserdem wissen Sie von der Finanzierung von Sozialversicherungen über obligatorische Leistungen bis zu Lohnbuchhaltung im Detail Bescheid.

Am zB. erarbeiten Sie sich Ihre Grundqualifikation um Ihren Job bei Sozialversicherungen, öffentlichen Ämtern, Personaldiensten und anderen Institutionen souverän ausüben zu können.

Voraussetzungen

von Vorteil (nicht zwingend):

  • praktische Erfahrungen im Bereich Sozialversicherung:
    • Sie arbeiten bspw. bei öffentlichen Verwaltungen, Versicherungen, Krankenkassen oder Pensionskassen.
    • Sie rechnen Sozialversicherungen ab und müssen Auskunft geben.
    • Sie haben Personalaufgaben und möchten Ihre Kenntnisse im Sozialversicherungsbereich erweitern.
    • Einsteigende, Umsteigende, Wiedereinsteiger*innen in diesem Bereich

Unterrichtssprache

Deutsch